Orientierungsphase

„Go – No Go“ innerhalb einer Woche

Innerhalb weniger Tage nach Erhalt einer Angebotsanfrage gibt CIREX Ihnen eine klare Auskunft über die technische Machbarkeit und den Preis der zu fertigenden Komponenten. Die Frage, wie eine Komponente zu einem marktkonformen Preis gegossen werden kann, steht in dieser Phase im Vordergrund. Sie selbst brauchen nichts über das Gussverfahren zu wissen. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der technischen und finanziellen Aspekte eines Entwurfs.

Toleranties

Technische Machbarkeit

In der Orientierungsphase wird die technische Machbarkeit geprüft und das Preisniveau bestimmt. Auf der Grundlage Ihres Entwurfs und der technischen Spezifikationen wird das für die Produktion eines Stahlbauteils am besten geeignete Verfahren ausgewählt. So bestimmen unsere Ingenieure unter anderem Toleranzen, Aufmaß, Gießbarkeit und die am besten geeignete Stahllegierung. Außerdem prüfen sie die Notwendigkeit etwaiger zusätzlicher Nachbearbeitungen.

icon3

CIREX Optimized

In Absprache mit Ihnen lässt sich die Entwurfszeichnung optimieren. Wir nennen das „CIREX Optimized”. Dabei wird der Entwurf so angepasst, dass die verschiedenen Schritte des Produktionsverfahrens optimal ausgeführt werden können. Das Ergebnis ist ein robuster Entwurf, bei dem alle Vorteile des Wachsausschmelzverfahrens voll ausgenutzt werden.

icon4

Bestimmung des Richtpreises

Zu jedem Entwurf erhalten Sie eine Preisindikation, sodass Sie immer wissen, woran Sie sind. Dieser Richtpreis versetzt Sie in die Lage, in einem frühen Stadium zu entscheiden, ob das Projekt wirtschaftlich machbar ist und ob sich Ihr Endprodukt zu einem marktkonformen Preis verwirklichen lässt.

Je eher Sie uns bei Ihrem Entwurf hinzuziehen, desto mehr Möglichkeiten zur Optimierung des Entwurfs gibt es. Dadurch fallen die Lagerkosten niedriger aus, sobald das betreffende Teil in Serienproduktion hergestellt wird.

icon5

Andere Produktionsverfahren

Am Ende dieser Phase kann sich auch herausstellen, dass das Produktionsverfahren von CIREX – das Wachsausschmelzverfahren – für die Herstellung Ihres Produkts nicht das am besten geeignete ist. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen die Wahl eines anderen Produktionsverfahrens, das Ihnen technische oder finanzielle Vorteile bietet. Auch hierbei können wir Sie unterstützen. Dank unseres umfassenden Netzwerks von Produktionsbetrieben können wir Sie in vielen Fällen an einen Lieferanten verweisen, der für Ihre Bedürfnisse optimal geeignet ist.