CIREX FÜR DEN „KONING WILLEM I“-PREIS NOMINIERT

CIREX FÜR DEN „KONING WILLEM I“-PREIS NOMINIERT

Mit Freude und Stolz dürfen wir mitteilen, für den „Koning Willem I“-Preis nominiert worden zu sein.

Zusammen mit 11 weiteren Unternehmen liegen wir im Wettstreit für diesen prestigeträchtigen niederländischen Unternehmenspreis.

Über den „Koning Willem I“-Preis & die Plakette für nachhaltiges Unternehmertum 

Die „Koning Willem I“-Stiftung verleiht den „Koning Willem I“-Preis seit 1958 alle zwei Jahre in den Kategorien „Großunternehmen“ und „Mittel- und Kleinbetriebe“. Zudem wird die Plakette für nachhaltiges Unternehmertum überreicht. Beide Preise bilden die absolute Krönung für gutes Unternehmertum. Ihre Majestät Königin Máxima ist Ehrenvorsitzende der „Koning Willem I“-Stiftung. Prof. Dr. K.H.W. Knot, Präsident von De Nederlandsche Bank N.V., hat die Funktion des Vorsitzenden inne. Die unabhängigen Unternehmenspreise werden aktiv vom Ministerium für Wirtschaft & Klima und dem Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft unterstützt.

Der Preis wurde in der Vergangenheit auch bereits von TenCate in Almelo und dem Gartenmöbelhersteller Hartman in Enschede gewonnen. Der Preis wird am 28. Mai 2018 verliehen.