Fertigstellung der ersten keramischen Gusstrauben

Fertigstellung der ersten keramischen Gusstrauben

Voller Stolz und Zufriedenheit können wir mitteilen, dass die ersten keramischen Probetrauben geformt und getrocknet wurden. Ende März 2016 wurde die 1. Bauphase unserer neuen Fertigungshalle abgeschlossen: „der Rohbau“. In dieser Halle mit einer Bodenfläche von nahezu 1.500 m² werden ab 2017 die keramischen Gussformen gefertigt und getrocknet. Nach dem Rohbau haben wir die Installation eines innovativen Lüftungs- und Abzugssystems in Angriff genommen. Wir haben uns für dieses System aufgrund seines nachhaltigen Charakters und niedrigen Energieverbrauchs entschieden.

Derzeit sind wir vollauf mit der Programmierung der fahrerlosen Gabelstapler (auch FTF oder auf Englisch AGV genannt) beschäftigt. Diese Gabelstapler befördern die Keramiktrauben von den Robotern zu den Trockenräumen (Trockenregale). Die ersten Tests wurden erfolgreich abgeschlossen, wodurch wir nun mitteilen können, dass die ersten keramischen Gusstrauben Realität geworden sind.

Indem wir unser Fertigungsverfahren vollständig automatisieren, wird die Durchlaufzeit des Keramikprozesses verkürzt und Kapazitäten und Flexibilität erhöht. Mit dieser Erweiterung stehen unseren Kunden in den nächsten Jahren ausreichend Kapazitäten für die Fertigung ihrer Gussteile zur Verfügung. CIREX ist auf die Zukunft vorbereitet!