Schaltfinger I

Nach Produkte

Technische Spezifikationen

DIN
Legierung
Gewicht
Verarbeitung

1.7321 (AISI 4118/4120/4121)
G20MoCr4
160 Gramm
Härten & Vulkanisieren

Anwendung

Schaltmechanismus aus Stahl für ein Handschaltgetriebe. Der Mechanismus besteht aus beweglichen Schaltfingern, die nach dem Schaltmuster des Schaltgetriebes fixiert werden.

Vorteile

  • Hohe Oberflächengüte
  • Produkt wird einbaufertig geliefert
  • Durch das Vulkanisieren des Produkts werden Schwingungen gedämpft
  • Wegen der hohen Maßgenauigkeit des Gussteils ist keine Nachbearbeitung erforderlich

Vorteile des CIREX Feingussverfahrens

Die Bauteile werden sorgfältig nach Maß gegossen, wodurch sich eine Bearbeitung erübrigt. Zur Dämpfung von Schwingungen ist die Innenseite des Schaltfingers vulkanisiert. Das Gummi ist direkt auf der Gussoberfläche angebracht worden. Eine perfekte Haftung wird gewährleistet. CIREX liefert ein einbaufertiges Produkt.