Schaltraste

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

DIN: 1.2346 (AISI H11)
Legierung:
GX38CrMoV5-1
Gewicht:
320 Gramm
Verarbeitung:
Härten & Montage

ANWENDUNG

Ein Bauteil aus gehärtetem Stahl für ein Handschaltgetriebe. Der Mechanismus sorgt beim Schalten in einen anderen Gang für einen fließenden Übergang.


VORTEILE

  • Hohe Maßgenauigkeit
  • Minimale Nachbearbeitung erforderlich
  • Das Produkt wird einbaufertig mit Lagern geliefert
  • Die hohe Oberflächengüte garantiert ein geschmeidiges Schaltgefühl

VORTEILE DES CIREX-GUSSVERFAHRENS

Der “Near Net Shape”-Entwurf (NNS) wurde mit einer minimalen Bearbeitungszugabe ausgeführt. Die Bearbeitung besteht aus Einsatzhärten, wodurch eine harte Oberfläche mit Erhalt der zähen Innenseite erzielt wird. Die Formfreiheit des Gussprozesses sorgt für Festigkeit des Schaltfingers. Im Entwurf sind nur an den Stellen Rippen hinzugefügt worden, wo es aus Gründen der Produktfestigkeit erforderlich ist.