Schlussbügel

Nach Produkte

Technische Spezifikationen

DIN
Legierung
Gewicht
Verarbeitung

1.7225 (SAE 4140)
GS42CrMo4
250 Gramm
Härten & Schwärzen (Beschichten)

Anwendung

Ein Schließmechanismus zum Verriegeln einer Wagentür.

Vorteile

  • Gussteil ohne Bearbeitung
  • Verbesserter Produktentwurf
  • Ein Bauteil von schöner Ästhetik
  • Erhebliche Kosteneinsparungen realisiert

Vorteile des CIREX Feingussverfahrens

Dieses Sichtteil hat eine glatte Oberfläche und ist keine Schweißkonstruktion mehr. Das Bauteil ist dadurch nicht nur widerstandsfähiger, sondern visuell auch schöner (schwarzes Sichtteil). Dank der Formfreiheit des Entwurfs ist der Bügel an den Stellen verstärkt worden, an denen die meisten Kräfte wirken. Durch die hohe Genauigkeit des Gussverfahrens erübrigt sich eine mechanische Nachbearbeitung. Das führt zu kräftigen Einsparungen bei den Produktionskosten.