Qualitätsmanagementsystem und Zertifikate

Qualitätsmanagementsystem

Bei CIREX hat Qualität hohen Stellenwert. Daher verbessern wir unsere Verfahren kontinuierlich (Continuous Improvement). Diese Philosophie ist in unserem Qualitätsmanagementsystem voll implementiert. Unsere Niederlassungen in den Niederlanden, der Tschechischen Republik und Slowakei entsprechen den Qualitätsanforderungen unserer Kunden. Die Mitarbeiter sind mit der Qualitätspolitik und unseren Zielen vertraut und werden immer gemäß dem neuesten Stand informiert.

Zertifikate

Alle unsere Unternehmen in den Niederlanden, der Tschechischen Republik und Slowakei sind zertifiziert zu:

Qualitätsmanagementsystem ISO 9001

Die ISO 9001 (letzte Version: 2015) ist die internationale Norm im Bereich Qualitäts-management und hilft unserem Unternehmen, seine Betriebsabläufe zu lenken und zu verbessern. Durch die Zertifizierung nach ISO 9001 haben unsere Kunden die Sicherheit, dass unser Unternehmen seine Betriebsabläufe lenkt und kontinuierlich weiter verbessert.

Qualitätsmanagementsystem IATF 16949

Als Zulieferer der Automobilbaubranche legt CIREX das QM-System IATF 16949 zugrunde. Dieser Qualitätsstandard, der sich auf die ISO 9001 stützt, ist für Zulieferer der Automobilindustrie relevant. Im Rahmen dieses QM-Systems werden die organisatorischen Qualitätsanforderungen beschrieben, die für die Lieferung von Bauteilen an die Automobilindustrie gelten.

CIREX ist für die Produktion von Gussware nach IATF 16949 zertifiziert. Die IATF 16949 und die Anwendung der damit verwandten Tools ist in die Entwicklungs- und Betriebsprozesse eingebettet. Bei Kunden, die die IATF 16949 nicht voraussetzen, arbeitet CIREX auf Grundlage der ISO 9001.

Umweltmanagementsystem ISO 14001

In Sachen Umweltschutz legt CIREX den Fokus auf die Wiederverwendung von Rohstoffen innerhalb seiner Betriebsprozesse, auf die Begrenzung von Abfallströmen, auf Energiemanagement und auf die Reduzierung von Emissionen. Dafür verfügt CIREX über das ISO 14001 Zertifikat. 

CIREX arbeitet nach einer nachhaltigen Produktionsmethode. Alle Abfallströme werden erfasst, die Zuständigkeiten bezüglich des Umweltschutzes sind festgelegt und viele Materialien werden für die interne Produktion wiederverwendet oder für andere, externe Herstellungsverfahren eingesetzt. 

Die Berücksichtigung des Umweltschutzes ist ein fester Bestandteil unserer Betriebsführung und hat denselben Stellenwert wie die anderen Unternehmensziele. Die Mitarbeiter sind mit unserer Umweltschutzpolitik und unseren Zielen vertraut und werden immer über den neuesten Stand informiert. Sie sind sich der Tatsache bewusst, dass sie nach den Anforderungen und Wünschen der Stakeholder arbeiten müssen. Ferner kennen sie die relevanten gesetzlichen Regeln und Verordnungen. 

Arbeitsschutzmanagementsystem

Bei CIREX haben Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden aller Mitarbeiter genauso hohe Priorität wie andere Unternehmensziele auch. Geschäftsleitung, Führungskräfte und Mitarbeiter sehen die Schaffung guter Arbeitsbedingungen als ihre gemeinsame Verantwortung. Das Arbeitsschutzmanagementsystem ist in das QM- und Umweltmanagementsystem integriert.

Code of Conduct
code of conduct cirex

Bei CIREX wird Qualität, Sicherheit und Innovation groß geschrieben. Innerhalb unseres Unternehmens streben wir stetig nach Optimierung. Um unsere Leistungen in dieser sich schnell verändernden Welt auf die richtige Weise konstant verbessern zu können, ist es wichtig, dass wir unseren Kernwerten treu bleiben. In unserem Code of Conduct wurden unsere Kernwerte und unsere wichtigsten Vorgaben aufgenommen.

Der Code of Conduct umfasst Richtlinien für Geschäftsleitung, Management, Vorgesetzte und Mitarbeiter um in richtiger Weise innerhalb des Unternehmens zu handeln.
Die Normen, Werte und Verhaltensrichtlinien aus dem Code of Conduct sind immer einzuhalten, um ein erfolgreiches Unternehmen zu bleiben.

Sustainability
NADCAP NDT

UNSERE ZERTIFIKATE HERUNTERLADEN